mtt.jpg

Aktuelles

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Alle Neuigkeiten

Rehabilitationssport über ProReha aktiv Hamburg e.V.

Was ist Rehabilitationssport?

Rehabilitationssport (kurz: Rehasport)

  • ist ein ärztlich verordnetes rehabilitatives Bewegungstraining in Gruppen
  • wird in der Regel finanziell von den gesetzlichen Krankenkassen, Renten- oder Unfallversicherungen übernommen
  • umfasst meist 50 Einheiten (bei einigen Indikationen auch mehr)
  • findet je nach ärztlicher Verordnung 1 bis 2x pro Woche statt
  • bedarf einer regelmäßigen Teilnahme am Gruppenangebot, um das gewünschte Rehabilitationsziel schnellstmöglich zu erreichen. 

Der Rehasport im RZH

  • wird ausschließlich von speziell qualifizierten Sport- und Physiotherapeuten angeleitet
  • hat den Schwerpunkt im Bereich Orthopädie bzw. Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • umfasst zurzeit die Gruppenangebote WirbelsäulengymnastikRund um Fit, Fit ab 70 sowie Hockergymnastik
  • dauert 45 Minuten pro Kurseinheit
  • wird in Kleingruppen mit jeweils max. 12 Teilnehmern durchgeführt

Der Träger des Rehabilitationssports im RZH ist der ProReha aktiv Hamburg e.V..

Für eine sinnvolle Ergänzung Ihres Gruppentrainings bieten wir Ihnen ein besonderes Kombi-Modul für ein individuelles Gerätetraining, das wir auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abstimmen. 

Fragen Sie uns nach den aktuellen Gruppenzeiten. Wenn Sie sich für einen freien Kurs entschieden haben, reservieren wir Ihnen gern für die Dauer und Gültigkeit Ihrer Verordnung einen Termin in dieser Gruppe.

 

 
Reha-Zentrum im Hammonia Bad
Lerchenfeld 14 • 22081 Hamburg
Telefon: 040 - 28 410 28 - 0
Fax: 040 - 28 410 28 - 20
Öffnungszeiten:
Mo-Do: 7-21 Uhr, Fr: 7-20 Uhr, Sa: 10-15 Uhr
Impressum